Service >> FAQ >> Digitalzentralen >> DAISY II Zentrale >> Daisy II Zentrale und Power 4, Power 7, Power 8

Problem/Frage:

Wird ein Booster Power 4 ,7 oder 8 an einer Daisy II Zentrale verwendet so meldet der Booster Kurzschluss und schaltet ab.

Lösung:

  • am Booster per LocoNet-Programmierung LNCV 3=28 einstellen
  • an der Daisy II Zentrale per LocoNet-Programmierung die LNCV 43=0 einstellen

Durch diese Programmierung wird der Railcom-Cutout abgeschaltet und im Booster die entsprechende Hardware deaktiviert.

visit us on YouTube

Copyright© 2015 • Uhlenbrock Elektronik GmbH • Alle Rechte vorbehalten • Last Update: 06-Mar-2020
AGBKontaktImpressumDatenschutz
Alle auf dieser Website aufgeführten Namen, können eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein.